12tel Blick im August

Ja, ja, ich weiß… es gibt keine Entschuldigung, für die Verspätung dieses Beitrags. Mein 12tel Blick im August kommt leider erst heute.

Die alte Eiche verliert schon jetzt zahlreiche Eicheln und jedes mal, wenn ich mit dem Rad daran entlang fahre knackt es unter den Reifen. Im nächsten Monat werden sich wohl auch zahlreiche Blätter dazugesellen – schade: Der Sommer ist wohl vorbei.

Die alte Eiche wird schon langsam löcherig und das grün verblasst langsam. Es ist nicht mehr so hellgrün.

12tel Blick im August

Große alte Eiche mit breiter Krone und leichten durchlässigen Stellen.

Juli

Große Eiche, die deutlich aus den umliegenden Bäumen heraussticht. Die Blätter sind dunkelgrün und man erkennt nach wie vor die Äste durch die Blätter.

Juni

Großer, alter Baum mit grünem Blätterkleid. Ein paar Äste sind noch zu sehen.

Mai

Großer, breit ausladender Baum noch ohne Blätter. Ein kleinerer Baum, der im Sichtfeld liegt ist bereits mit zwarten Grün geschmückt.

April

Großer, alter Baum, noch ohne Blätter, im morgendlichen Sonnenschein

März

Blick hoch in einen alten Baum, der noch ohne Blätter ist.

Februar

Weitere 12tel Blicke gibts bei Tabea!

Advertisements

12tel Blick im Juni

Langsam weiß ich nicht mehr, wie viele meiner 12tel Blick Posts ich schon mit den Worten „Es ist nicht zu fassen, wie schnell die Zeit vergeht“ begonnen habe. Aber zur Hälfte des Jahres ist dieser Gedanke stärker, als je zuvor.

Doch warum die Zeit mit Trübsalblasen verschwenden!? Die wunderschöne Eiche sieht irgendwie etwas kahl aus in diesem Monat. Was meint ihr?

Große Eiche, die deutlich aus den umliegenden Bäumen heraussticht. Die Blätter sind dunkelgrün und man erkennt nach wie vor die Äste durch die Blätter.

Die große alte Eiche im Juni

Großer, alter Baum mit grünem Blätterkleid. Ein paar Äste sind noch zu sehen.

12tel Blick im Mai

Großer, breit ausladender Baum noch ohne Blätter. Ein kleinerer Baum, der im Sichtfeld liegt ist bereits mit zwarten Grün geschmückt.

12tel Blick im April

Großer, alter Baum, noch ohne Blätter, im morgendlichen Sonnenschein

12tel Blick im März

Blick hoch in einen alten Baum, der noch ohne Blätter ist.

12tel Blick im Februar

Weitere tolle 12tel Blicke findet ihr bei Tabea.

12tel Blick im April

Irgendwie schade, aber mit richtiger Leidenschaft bin ich in diesem Jahr irgendwie nicht bei der Sache bei Tabeas 12tel Blick. Zwar fasziniert mich dieser wunderbare Baum ganz besonders, doch fehlt mir der eigene Garten doch sehr. Erst heute kam die Ernüchterung auf mich zu, dass nun eine andere Besitzerin das erhoffte Gartengrundstück bewirtschaftet. Dafür tat sich gleich eine neue Möglichkeit auf, die sich nach wenigen Sekunden aus finanzieller Sicht ebenfalls zerschlagen hat.

Doch dieser Baum hat Bestand und es erfüllt mich mit Freude ihn wachsen zu sehen, auch wenn er aktuell noch sehr kahl ist.

Großer, breit ausladender Baum noch ohne Blätter. Ein kleinerer Baum, der im Sichtfeld liegt ist bereits mit zwarten Grün geschmückt.

Der große Baum im April

Hier ein kleiner Rückblick:

Großer, alter Baum, noch ohne Blätter, im morgendlichen Sonnenschein

März 2014

Blick hoch in einen alten Baum, der noch ohne Blätter ist.

Februar 2014