Zahlenspiel

Und wöchentlich grüßt das Murmeltier – es ist Donnerstag und Beauty is where you find it #51 Tag bei luzia pimpinella. Heute geht es um das Thema Nummern und dazu fiel mir nur eine Zahl ein: 00000,2. Denn genau das ist der Kilometerstand unseres alten Bullis:

Kilometerstandanzeige im Bulli auf 00000,2

Ein alter neuer Bulli

Baujahr: 1987
Kilometerstand: 00000,2
Datum: 05.04.2009

Das lustige daran ist, dass der Bulli nur eine fünfstellige Kilometeranzeige (vor dem Komma) hat und daher ab und an auf Null gesetzt wird :-) Ein herrliches Gefühl – so ein alter neuer Bulli :-)

Bulli

Unser treuer Freund und Reisebegleiter – Billy Bulli :-)

Ein Winter in Dublin

Heutige Aktion: Winterland – der Reihe Beauty is where you find it #50 von Luzia Pimpinella

Wie wohl in ganz Deutschland ist der Schnee auch in Hamburg bereits geschmolzen. Das möchte ich zum Anlass nehmen ein paar Winter-Impressionen aus Dublin 2010/2011 zu präsentieren. Ja, richtig gehört. In dem Jahr gab es in Dublin so viel Schnee, dass Sand und Erde auf die Straßen geschippt wurden, um das normale Leben wieder zu ermöglichen. Eine wundervolle Zeit *träum* :-)

Beleuchtete Stadt mit Schnee

Silvester auf dem Berg mit Blick auf Dublin

Weidenzaun und Straße mit Schnee bedeckt

Verschneite Bergstraße in den Dublin Mountains

verschneite Bergstraße

Der verschneite Weg runter vom Berg – eine Rutschpartie

Breiter Weg mit Schnee

Der Park des Irish Museum of Modern Art

Barocker Garten mit Schnee

Der Garten des Irish Museum of Modern Art

Schnee auf Vorplatz

Parliament Square des Trinity College mit Schnee und Touristen

Parkstraße mit Schnee

Der Phoenix Park mit Blick auf die Guinness Brewery

Der Frühling kommt geflattert

Zwar ist mein Blog im eigentlichen Sinne ein Gartenblog, doch bei Themen, die ebenfalls eine Fazination auf mich ausüben, kann ich nicht widerstehen. So erging es mir auch bei diesem Eintrag bzw. bei diesem Geschenk. Denn vor ein paar Tagen kam ein Paket und dieser wunderbare Inhalt war darin.

Manschettenknöpfe in Schmetterlingsform

Schmetterlinge – die ersten Anzeichen für die warme Jahreszeit

Nun muss man dazu sagen, dass ich eine Bluse habe, zu der diese Manschettenknöpfe ausgezeichnet passen :-) Die Schmetterlingsform erinnerte mich sofort an einen wunderbaren Frühlings- oder Sommertag im Garten. Bei angenehmen Temperaturen um die 25°C und einer leichten Brise lässt es sich wohl gut aushalten.

Ich freu mich auf den Frühling – ihr auch?

Dieser Beitrag ist eine Beteiligung an der Aktion Beauty is where you find it #49 (Pastels) von luzia pimpinella

Gartentraum! – de fiets*

Meine Liebe zur Farbe Grün, mein Tick alles zu kaufen, was Blumendrucke enthält (besonders stehe ich auf Mäntel oder Pullover, die von Innen ein Blumenmuster ziert :-) ) und das herrliche Gefühl, den heran nahenden Frühling schon jetzt genießen zu können… Darf ich vorstellen: mein fiets*!

Fahrrad auf Rasen

de fiets im Grünen

Aus diesem Grund muss natürlich auch mein Fahrrad diesem Lebensgefühl entsprechen. Bei einem Bummel durch Rotterdam entdeckte ich dieses Prachtsück und konnte nicht NEIN sagen. Das Problem lag nur darin, dass ich mir überlegen musste für den Rest des Urlaubs außerhalb unseres Bullis zu schlafen, damit es das Fahrrad bequem hat, oder mit dem Rad den Urlaub fortzusetzen…

Fahrrad auf Straße

fietsen zum St. Patrick’s Day in Dublin

Ich entschied mich einfach kurzer Hand dazu nach dem Urlaub noch einmal für eine kurze Stippvisite in die Niederlande zu fahren, um meinen wahr gewordenen Fahrradtraum einzuladen. Sowohl in Dublin, als auch hier in Hamburg ernte ich haufenweise Komplimente für meinen Flitzer und hätte ihn schon zig mal verkaufen können – aber so ein Schmuckstück bekommt man nur einmal im Leben: MEIN FIETS*!

Fahrrad am River Liffey

de fiets in Dublin – River Liffey

Mehr Fahrräder findet ihr bei Nic unter dem Motto: beauty is where you find it #48

*fiets = niederländische Bezeichnung für Fahrrad
fietsen = Fahrrad fahren :-)