Schnee-Frühling

Den Samstag habe ich genutzt, um die Terasse ein bisschen auf den Frühling vor zu bereiten. Hornfeilchen in Massen gekauft und an vielen Stellen verteilt. Von den Blumenkästen erhoffe ich mir ein herrliches Frühlingsblau zu Ostern, wenn die Sonne scheint, der Himmel blau ist und die Vögel zwitschern. An anderer Stelle habe ich die Hornfeilen eingepflanzt, weil ich das grau-braun in dem Kasten nicht mehr sehen konnte.

Hornfeilchen im Balkonkasten

Schöne Farbtupfer, die zu Ostern ihre volle Blüte entfaltet haben sollen

Hornfeilchen im Balkonkasten und im Hintergrund Schnee

Schönes Blau vor grauem Weiß

Hornfeilchen in Nahaufnahme

Blau blau blau…

Hornfeilchen im Balkonkasten

Etwas Farbe im grauen Kasten

Schneeglöckchen zwischen Heide im Balkonkasten

Die Schneeglöckchen mussten umziehen und machen sich gut zwischen der Heide

Aussaat im Becher auf dem Boden

Hier meine ausgesäten Stauden – auf dem Boden für etwas Wasser

Aussaatbehälter mit Erde

Neu ausgesätes Gemüse für mein Hochbeet

Meine ausgesäten Stauden und das neu dazu gekommene Gemüse für mein Hochbeet, was dank neuer Teichfolie auch bald befüllt werden kann, habe ich ins Freie gestellt, damit mögliche Regenschauer mir helfen die Erde feucht zu halten.

Und während ich so munter vor mich hin arbeitete bemerkte ich nicht wirklich, dass der Schnee immer heftiger zu fallen begann. Als dann alles eingepflanzt und ausgesät war, drehte ich mich noch einmal um und überlegte die Hornfeilchen in Sicherheit zu bringen. „Ach, das halten die schon aus…“ dachte ich mir und ging rein.

Gestern (einen Tag später) sah es dann um die Hornfeilchen gar nicht gut bestellt aus… entschuldigt bitte, aber dazu fällt mir nichts mehr ein. Wir sind hier in Hamburg und nicht in München.

Hornfeilchen im Balkonkasten bedeckt von Schnee

Die Hornfeilchen einen Tag später – hoffentlich überleben sie das

Schnee auf den Aussaatbehältern

Ob das Wasser reichen wird, um die Aussaat feucht zu halten? :-)

Schnee auf Aussaatbehälter

Auch hier liegt der Schnee zentimeterdick auf den ausgesäten Stauden

Aussaatbehälter mit ein bisschen Schnee unterm Dach

Sogar weit bis unters Dach hat sich der Schnee verirrt

Hochbeet bedeckt mit Schnee

Und mein Hochbeet wurde zur Skirampe für Mäuse (wenn die ski-fahren würden…)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s