Die Tomaten werden ganz rot…

Tomate

Tomate wird langsam rot

… nein, nicht vor Scharm, sondern weil sie nachreifen :-)

Im November hatte ich noch Früchte an meinen Tomatenpflanzen hängen und habe sie vor dem Frost mit der Rispe abgeschnitten und in einen dunklen und kühlen (sofern es bei uns in der Wohnung kühl ist…) Schrank gelegt. Nach nun knapp einem Monat habe ich gesehen, dass sich die erste Tomate rot färbt. Von Tag zu Tag kann man jetzt zuschauen, wie sich die Tomate weiter einfärbt. Ob sie allerings später auch gut schmeckt, wage ich noch zu bezweifeln.

Für alle, die ebenfalls noch nicht reife Früchte haben oder mal haben werden: keine Angst – der Nachreifprozess eignet sich wunderbar für die Nachzügler, die keine Sonne mehr abbekommen haben :-)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s