Waldbänder

Tannen- und Pinienzapfen aufs Schleifenband kleben

Meine gesammelten Tannen- und Pinienzapfen wollten nun auch noch verarbeitet werden. Für alle die nicht viel Zeit haben ist diese Dekorationsidee im Nu erledigt.

Dekoband an der Tür

Das Schleifenband, das ich verwendet habe, ist etwas schmal, aber hat dafür schöne Motive aufgemalt. Wer sich also für ein schlichtes Schleifenband entscheiden sollte kann ruhig ein etwas breiteres nehmen.
In regelmäßigen Abständen wird auf das Band ein Klecks Kleber gegeben. Ich habe wieder meine Klebepistole im Einsatz gehabt, da ich finde, dass dieser Kleber sich für Naturmaterialien immer noch am besten eignet. Aber das ist jedem selbst überlassen :-)
Bei der Einteilung der Klebekleckse auf dem Schleifenband immer daran denken oben etwas Band für die Befestigung übrig zu lassen.

Türdeko

Auf die Klebekleckse kommen die gesammelten Tannen- und Pinienzapfen. Nach dem Trocknen kann man das Ganze aufhängen oder auf den Tisch legen. Ich habe mich für unsere Wohnungstür entschieden.

Tipp: Auch im Herbst (mit Eicheln, Blättern, etc.) sind solche Bänder eine schöne Dekorationsmöglichkeit.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s