Für ganz bastelwütige…

… hier noch ein paar Besorgungen für Ideen, die mir gestern Abend eingefallen sind. Wie beim vorherigen Beitrag gilt auch hier: Wofür das Ganze benötigt wird, wird erst am Wochenende in einer „interaktiven“ Bastelstunde aufgelöst.

  • ausgewaschene Gurkengläser (1-2 Stück)
  • kleine Pestogläse (man kann auch nur eins von beiden verwenden)
  • noch mehr Transparentpapier (diesmal eignet sich leider keine Butterbrotspapier)

Bastelutensilien wie Schere, Lineal, Stifte, Kleber und etwas Draht setze ich mal einfach so als gegeben voraus :-)

Infos zur Bastelstunde am Wochenende:
Ein ganz simples Pinzip: ich beginne zu basteln, mache Fotos und melde Zwischenstände.
Anschließend könnt ihr im Blog die Anleitungen und Fotos finden und direkt mit dem Nachbasteln beginnen (wenn ihr mögt).
Ich freue mich dann unmittelbar im Anschluss auf eure Aufnahmen und Erfahrungen. Und wenn sich jeder noch einen leckeren Tee und ein paar Kekse dazu stellt, wirds richtig gemütlich :-)
(Für alle, die an diesem Wochenende keine Zeit haben: die Informationen und Anrgeungen bleiben im Blog erhalten und werden nicht gelöscht)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s