Kälte gegen Wollläuse

Nachdem ich meine Olive schweren Herzens nach draußen stellen musste habe ich jeden Tag nachgesehen, ob sich die Wolläusche endlich verabschiedet haben und natürlich, ob es meiner Olive gut geht. Und siehe da: Mit ein bisschen Nachhilfe scheint nun keine Laus mehr im Bäumchen zu sitzen – war denen wohl doch zu kalt :-)

Meiner Olive scheint das Wetter bisher nichts anhaben zu können. Sicherheitshalber gab es dennoch eine Mütze aus einem Jutsack. Nur für den Fall, dass es Frost gibt. So steht sie nun vor meinem Fenster und sieht aus, wie ein riesiger Lolli. Ok, sofern es braune Lollis gibt!?

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s