und sie wachsen, und wachsen, und wachsen

Nach ein paar Tagen Abstinenz vom Garten staunte ich nicht schlecht, zu welch wunderbaren Früchten sich die Zucchini gemacht haben. Da ich die Pflanze hochbebunden habe, ziehen sich die Zucchini nun in Richtung Boden. Hier hilft das untergelegte Stroh, damit die Früchte nicht faulen – zumindest hoffe ich das.

Um Schnecken oder ähnliche Kriechtiere von den Pflanzen fern zu halten gibt es viele und zum Teil sehr zweifelhafte Methoden. Zunächst wollte ich Alufolie nehmen, wie ich es in einem Video aus England gesehen habe – nun musste ich erfahren, dass die Schnecken dadurch einen Schock kriegen und sterben. Das möchte ich natürlich nicht, also werde ich wahrscheinlich eher den Rat befolgen, einen Plastikeimer mit einem tief gewölbten Rand unten aufzuschneiden und in die Erde um die Pflanze zu stecken.
Sobald die Zucchini erntereif ist muss ich die Kamera wieder rauskramen :)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s